Erstmalig seit Sommer 2019 – Sportsponsoring

Den Mitglieder des Industriekreises ist es nicht nur wichtig, sich für ihre Kernthemen in der Stadtpolitik einzusetzen, sondern auch Heidelberger Institutionen und Vereine zu unterstützen und so das gesellschaftliche Engagement vor Ort zu stärken.

In diesem Jahr zeigte sich dies erstmals durch das Sponsoring des beliebten ESSERT Beachvolley-Ball Cups – eine Veranstaltung des Nordbadischen Volleyballverbands mit Unterstützung des Heidelberger HTV. Der Cup an der Neckarwiese, an dem Baden-Württembergs beste Spielerinnen und Spieler unter heißen Sommersonne um das Landesfinale baggern und schmettern, ist nur durch lokales Sponsoring möglich. Jürgen Däuber, Vorsitzender des Industriekreises und Michael Förderer, zweiter Vorsitzender, sind überzeugt von ihrem ersten Sport-Sponsoring durch den Industriekreis – die unglaublich positive Atmosphäre der über 1.000 Besucher am 20. und 21.07 lassen keinen Zweifel daran offen, dass dieses mitreißende Event auch in die nächsten Jahren vor traumhafter Kulisse am Neckarstrand stattfinden wird.

Neueste Nachrichten

Kluthe feiert 70-jähriges Bestehen

Kluthe feiert 70-jähriges Bestehen

Kluthe feiert dieses Jahr sein 70-jähriges Bestehen Das heißt 70 Jahre Nachhaltigkeit„Harmony in Chemistry“ steht bei Kluthe seit den Gründerjahren für ein ausgeglichenes Verhältnis aus Innovation...

mehr lesen